Junkmiles

Junkmiles

#17 | Balearen oder Balkonien – Hauptsache trainieren!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es steht ja außer Frage: Wir hätten alle im Frühjahr gerne einige Kilometer in balearischer oder kanarischer Sonne gesammelt. Aufgrund der Situation und des vermutlich ausbleibendem Trainingscamps aber die Saisonvorbereitung abhaken? Keine Option. Physiologische Anpassungen finden unabhängig der Location steht, sodass man sich auch zuhause auf die Saison 2021 optimal vorbereiten kann.

In der 17. Folge des HYCYS Podcasts „Junkmiles“ zeigen Daniel Beck (Journalist) und Björn Geesmann (Sportwissenschaftler) Alternativen für das Mallorca-Trainingslager auf. Warum dabei das Heim-Trainingslager sogar viele Vorteile bietet und manchmal sogar – trainingstechnisch – sinniger ist als die Reise ins Ausland? Wir versuchen das aufzuklären und Alternativen für eine sehr gute Saisonvorbereitung zu bieten!


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Science und Szene – der Podcast Junkmiles von HYCYS liefert Insights aus dem Triathlon und Radsport. Neben sportwissenschaftlichen Beiträgen zum Training und Wettkampf haben die beiden Podcaster Björn Geesmann und Daniel Beck auch regelmäßig Gäste aus dem Ausdauersport oder der Wissenschaft zu Gast. Ob zum Training, der Ernährung oder der Physiologie; zur mentalen Komponente, für Einblicke in die Szene oder dem Nerd-Talk. Mit diesem Podcast auf den Ohren ist keine Meile im Training eine Junkmile.

von und mit Björn Geesmann, Daniel Beck und Co.

Abonnieren

Follow us